Costa Rica Rundreise - Einmal Dschungel und zurück

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Costa Rica Rundreise - Einmal Dschungel und zurück

  • warning: Parameter 2 to securepages_link_alter() expected to be a reference, value given in /home/sites/drupal/includes/common.inc on line 2839.
  • warning: Parameter 2 to securepages_link_alter() expected to be a reference, value given in /home/sites/drupal/includes/common.inc on line 2839.

Urlaub im Kaffee-Paradies Costa Rica

Haben sie bei ihrer morgendlichen Tasse Kaffee schon mal darüber nachgedacht, das Land der begehrten Bohnen zu bereisen?
Wenn ja, dann ist eine Rundreise durch Costa Rica ideal, denn auf dieser sehen sie nicht nur die großen Plantagen, sondern auch die extrem unterschiedliche Landschaft des kleinen Landes in Mittelamerika. Kaum eine andere Region kann so viele verschiedene Naturgefilde auf vergleichsweise wenig Raum aufweisen: Im Nordwesten des Landes ragen zum Teil noch aktive Vulkane majestätisch in den Himmel, die Küsten sind wild und zerklüftet und verzaubern nichtsdestoweniger mit romantischen Buchten sowie unberührter Natur. An der gegenüberliegenden Pazifikküste hingegen begeistert der feine weiße Sand Badenixen und Sonnenanbeter und im zentralen Hochland erkundet man auf den Rundreisen die tropischen Regenwälder Costa Ricas, die für ihre über 300 Vogelarten bekannt sind oder man vergnügt sich in lebendigen Städten wie San José. Doch damit noch nicht genug, denn im Hinterland erwartet die Urlauber eine Landschaft zwischen Schweizer Alpencharme und texanischer Prärie. Wie soll man sich da entscheiden, wohin der Urlaub gehen soll? Am besten man bereist alles auf einmal und erlebt bei einer Rundreise durch Costa Rica Urlaubs- und Abenteuervergnügen pur!

Lassen sie sich auf eine packende Reise ein

Stöbern sie durch unsere Rundreisen-Vorschläge für Costa Rica und entdecken sie die perfekte Route für sich. Dabei können sie wählen, ob sie sich zum Beispiel auf eigene Faust mit dem Mietwagen durch den Dschungel „schlagen“ oder einen zweiwöchigen Urlaub in einer Gruppe mit anschließendem Badeurlaub buchen möchten.

Für die Abenteurer unter ihnen dürfte die Rundreise Costa Rica ganz und gar höchst reizvoll sein, denn bei der 14-tägigen Reise sind sie ihr eigener Herr. Bei ihrer Ankunft in San José übernehmen sie den Mietwagen und erhalten von ihrer Reiseleitung ausführliche Informationen und Vorschläge für den Trip. So kommen sie unter anderem am Vulkan Poas vorbei, während sie über den panamerikanischen Highway in Richtung Norden brausen. In den Nebelwald von Monteverde gelangen sie über eine abenteuerliche Strecke und übernachten in einer Lodge inmitten der Natur. Eine weitere Station ist Quepos, das mit malerischen Fischerhäusern aus Holz zu einem Besuch lockt. Weiter geht es in das Rainmaker Privatreservat mit rauschenden Wasserfällen und Wanderwegen durch die üppige Vegetation.

Wer es klassischer wünscht und sich auf der Reise begleiten lassen möchte, den dürfte die Rundreise Tropisches Abenteuer ansprechen. Im Rahmen des Programms genießen sie eine einmalige Flussfahrt auf dem Rio Frio durch die tropische Regenwaldlandschaft. Da das Gebiet nur spärlich besiedelt ist, erblicken sie mit ein wenig Glück einen Jaguar oder einen Tapir, sicher aber Kaimane und Brüllaffen. Ebenfalls inbegriffen ist ein Besuch mit Übernachtung im Nationalpark Rincón de la Vieja, der nicht nur für den mächtigen Vulkan bekannt ist, sondern auch für die 32 Flüsse und Bäche, die im umliegenden Gebirge entspringen und sich in steilen Schluchten sammeln. Am Ende der 8-tägigen Rundreise ist es möglich, einen Badeaufenthalt hinzuzubuchen.

Falls sie zwar alleine mit dem Wagen unterwegs, jedoch keine zwei Wochen auf Achse sein wollen, dann entscheiden sie sich doch für die acht-tägige Selbstfahrer Rundreise Hochland & Pazifikküste. Von San Gerardo de Dota aus geht es vorbei am Vulkan Irazu und weiter zum Rio Savegre. An einem der folgenden Tage geht es mit einer Bootsfahrt zum Corcovado Nationalpark und von dort aus über Quepos nach Manuel Antonio, wo man wunderbar einen Tag Pause am Traumstrand machen kann.
 

Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)