Formentera

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Formentera

Individualurlaub Formentera | Immer noch Hippie-Feeling

Formentera: Baleareninsel mit Flair 

Formentera, die kleinste der Baleareninseln, ist anders als Mallorca oder Ibiza. Statt laute Strandpartys und Diskotheken, findet man auf Formentera noch einsame Buchten und Strände mit glasklarem Wasser, das fast karibisch anmutet. Mit ein Grund für die überschaubare Touristenzahl auf Formentera, ist das Fehlen eines Flughafens. Denn wer eine Urlaubsreise Formentera unternehmen will, muss mit dem Schiff anreisen. Dafür aber wird er mit einer traumhaften Landschaft, verträumten Fischerdörfern und einmaligen Stränden belohnt. Der einzige Fährhafen von Formentera liegt in La Savina, wo auch alle Urlauber nach dem Flug nach Ibiza ankommen. Im Fischerhafen des Ortes schaukeln die Fischerboote und viele kleine Bars und Restaurants laden zu einer Erfrischung ein. Von hier aus starten auch alle Busse in die beiden Inselecken. Aber mit gerade mal 82 Quadratkilometern Größe, kann man auf einem Lastminute Urlaub Formentera auch alles mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden.

Strand und Meer auf Pauschalreisen Formentera

Urlaub Formentera bei hinundweg.de jetzt buchen

Formentera Urlaub

Beliebter Badeort und einziges wirkliches Touristenzentrum auf Pauschalreisen Formentera ist Es Pujols, im Norden der Insel. Hier sind im Laufe der Jahre Hotels, Apartmenthäuser, Boutiquen, Bars, Restaurants und Diskotheken entstanden. Wer in Es Pujols seinen Lastminute Urlaub Formentera verbringt, der versüßt sich den Tag mit Sonnenbaden, Flanieren auf der Avenida Miramar oder aber auch mit Sport, wofür es zahlreiche Angebote gibt. Abwechslung vom Strandleben bringt ein Ausflug zur 2 Kilometer nordwestlich von Es Pujols gelegenen archäologischen Ausgrabungsstätte Ca Na Costa. Wer auf seiner Pauschalreise Formentera auf den Spuren der Hippies wandeln will, der sollte dem nahe gelegenen Ort Sant Ferran einen Besuch abstatten. Anfang der 50er Jahre hatte hier der Tourismus auf Formentera begonnen. Zum Treffpunkt der Aussteiger und Hippies wurde die Bar Fonda da Pepe, die zwar mittlerweile in ein Hotel umgewandelt wurde, aber immer noch viele Nostalgiker anlockt.

Die beiden Inselecken

Im Westen der Insel befindet sich mit Sant Francesc Formenteras Hauptstadt. Auch wenn hier das Rathaus, Postamt und die Polizei ihren Sitz haben, so geht es doch sehr ruhig zu. Ein Bummel auf der Fußgängerzone mit der Plaça de sa Constitució führt zur Wehrkirche vorbei an Geschäften und Bars zum Museu Etnològico. Ein Abstecher an den Ostzipfel bringt einen auf Urlaubsreisen Formentera zur Hochebene La Mola mit dem Hauptort El Pilar. Vom knapp 200 Meter hohen Plateau hat man eine schier unendliche Aussicht.

Individualurlaub El Hierro | Wandern, Biken und viel Ruhe

Bezaubernde Kanaren-Insel El Hierro

El Hierro ist nicht nur die kleinste der sieben Kanarischen-Inseln, sondern auch die am wenigsten besuchte. Ganz im Westen des Atlantiks, nur 100 Kilometer vom marokkanischen Festland entfernt, vereint das Eiland verschiedene Landschaften auf kleinsten Raum. Die Vulkaninsel misst von Nord nach Süd etwa 24 km, von West nach Ost etwa 27 km. Fast in der Mitte der Insel erhebt sich der 1500 Meter hohe Pico de Malpaso. Während der Süden und der Westen von bizarren Lavaformationen und wüstenähnlicher Landschaft geprägt sind, findet man im Zentrum ausgedehnte Waldgebiete, im Nordosten sogar äußerst fruchtbare Böden, auf denen exotische Früchte und Blumen gedeihen. Die Küsten sind meist von schroffen Felsen- und Steilwänden begrenzt und somit schwer zugänglich. Auf einer Urlaubsreise El Hierro wird man vergeblich nach überfüllten Ferienorten an den Küsten suchen, dafür gibt es viele kleine, versteckte Buchten und Naturbecken, die eine einzigartige Atmosphäre versprühen.

Wandern- oder Biken auf Urlaubsreisen El Hierro

Viele entscheiden sich zu einem Lastminute Urlaub El Hierro, um die Natur im Inselinneren auf Wanderungen oder mit dem Rad zu erkunden. Beliebter Ausgangspunkt auf Urlaubsreisen El Hierro ist das El Golfo-Tal im Nordwesten. Von hier aus kann man ausgedehnte Wanderungen durch einmalige Wälder, vorbei an verschlafenen Dörfern bis zu Küste machen. Zahlreiche Aussichtspunkte bieten beeindruckende Ausblicke über die Insel und das Meer. Auch ambitionierte Mountainbiker finden alljährlich auf ihrem Lastminute Urlaub El Hierro ihre Herausforderung. Von leichteren Routen auf der Hochebene bis hin zu steilen Schotterpfaden gibt El Hierro alles her.

Ein Hauch von Stadt

Auch die Hauptstadt von El Hierro, Valverde, fällt aus der Reihe, denn sie liegt nicht, wie die meisten Inselhauptstädte, an der Küste. Mitten in den Bergen platziert, geht es hier mit knapp 2000 Einwohnern eher beschaulich zu. Dennoch ist ein Bummel durch die kleinen, schmalen Gässchen empfehlenswert. Die Hauptsehenswürdigkeit der Inselhauptstadt ist die Festungskirche „Santa Maria de la Concepción“ aus dem 18. Jahrhundert. Die meisten begeben sich auf Pauschalreisen El Hierro von Valverde aus zu der Bucht Las Playas, die von hoch aufragenden Felswänden gerahmt wird. Hier liegen mit der Playa de las Arenas und der Playa de las Cardones zwei kleine Strände, die zum Bad auf der Pauschalreise El Hierro einladen.
 

Urlaub Teneriffa | Reise auf die kanarische Vulkaninsel - hinundweg.de

Teneriffa - Wandern und Relaxen

Die Vulkaninsel Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren. Etwa 1.300 Kilometer von der spanischen Küste entfernt liegt sie vor der Küste Marokkos. Hier befindet sich auch der höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide mit seiner großartigen Kraterlandschaft. Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings, ist ein Reiseziel, das über das gesamte Jahr hinweg bereist werden kann. Dafür sprechen vor allem die günstigen klimatischen Bedingungen.

Die Südseite der Insel ist meistens sonnig und warm. An der nördlichen Küste ist es meist etwas feuchter, dafür aber auch fruchtbar und üppig. In den höheren Bergregionen empfiehlt es sich jedoch, warme Kleidung bei sich zu haben. Außerhalb der Berge liegen die Tagestemperaturen immer über 20 Grad und auch nachts werden 15 Grad nicht unterschritten. Die wärmsten Monate sind August bis September wo auch bis zu 30 Grad erreicht werden können. Wassersport und Baden sind vor allem im südlichen Teil an vielen Stränden möglich. Wundern Sie sich nicht über den oft schwarzen Sand, dieser hat vulkanischen Ursprung und färbt bestimmt nicht ab.

Teneriffa für jeden Urlaubstyp- Von FKK-Urlaub bis Sportreise

Teneriffa Urlaub bei hinundweg.de jetzt buchen

Angebote Teneriffa
Familienurlaub Teneriffa

Auf Teneriffa gibt es übrigens auch spezielle FKK-Strände für Liebhaber des Nacktbadens. Segeln, Surfen und Tauchen ist auf Teneriffa ebenso möglich und beliebt wie ausgiebige Wandertouren ins Innere der Insel und auch der Golfsport ist auf gut ausgebauten Plätzen möglich. Sehenswert auf Teneriffa sind die Altstadt von La Laguna und von La Orotava, der Botanische Garten in Puerto de la Cruz, die Felsen von Los Gigantes oder auch die Pyramiden von Güímar. Und wer Wale in großer Anzahl erleben möchte kann ausgehend von Playa Paraiso eine Beobachtungstour unternehmen.

Aber das ist nur eine kleine Auswahl. Lassen Sie sich begeistern von den zahlreichen Angeboten für Freizeit, Entspannung und Erholung und genießen Sie in abwechslungsreicher Landschaft und Natur einen besonderen Urlaub unterhalb des Vulkankegels des Pico del Teide!

Lastminute Balearen | Urlaub auf Ibiza, Mallorca & Co.

Balearen - Inselwelt für Jedermann

Zu den spanischen Inseln der Balearen gehören 151 meist unbewohnte Inseln. Die bewohnten autonomen Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera sind die bekanntesten der Balearischen Inseln. Besonders Mallorca hat in den letzten Jahren Ibiza den Rang als Urlauberinsel abgelaufen. Als Partyinsel bekannt verbringen auf Mallorca Jahr für Jahr Millionen vor allem jugendlicher Urlaub ihre Ferien auf Mallorca. Dabei bietet die größte Insel der Balearen für jeden das richtige Umfeld. Während die junge Generation die Bars bevölkert, tummeln sich Familien mit Kindern an den feinen Sandstränden und Senioren treffen sich zum Boccia oder Golf auf den bestens präparierten Plätzen. Wer glaubt, Mallorca sei vom Tourismus überrannt, kann sich im Hinterland der Partystrände vom Gegenteil überzeugen. Beschauliche ruhige Flecken gibt es überall auf der Insel und Ortskundige führen gern auch in die Gegenden wo Mallorca das geblieben ist, was es schon immer war - eine wunderbare Insel umgeben vom blauen Wasser des westlichen Mittelmeeres. Neben den Hotels aller Spezifikationen und Campingplätzen finden sich Mallorca wunderschöne kleine Dörfer und hochkarätige Villenanlagen.

Ibiza - Partyinsel No. 1

Urlaub auf den Balearen bei hinundweg.de jetzt buchen

Angebote Mallorca
Angebote Ibiza
Angebote Formentera
Angebote Menorca

Die Insel Ibiza besticht vor allem durch ihr mediterranes Flair. In der malerischen Altstadt von Ibiza-Stadt und in deren Hafenviertel finden sich jede Menge guter Restaurants und viele Geschäfte. Der vier Kilometer entfernte flache Sandstrand am Badeort Platja d'en Bossa ist vor allem sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Menorca eignet sich aufgrund seiner Lage und Bedingungen vor allem für Badeurlauber im Süden und Surfer im Norden. Wie auf Mallorca auch finden sich hier zahlreiche Hotels mit einem großen touristischen Angebot, aber auch ruhige Inselstädtchen und beschauliche Buchten. Einen Inselwanderung ist auch hier ein besonderes Erlebnis. Die Balearen als Europas bekannteste Urlauberinseln neben den Kanaren sind auch im Herbst und Winter gern besuchte Urlaubsziele, da hier auch in den kühleren Jahreszeiten meist ein sehr mildes Klima herrscht.

Lastminute Spanien | Reisen auf die Balearen & Kanaren

Spanien - So klingt Urlaub

Wer Spanien hört verbindet damit Sommer und Sonne, die weiten Landschaften der Sierra Nevada und nicht nur Insider wissen, dass auch Wintersport in Spanien gut möglich ist. Gesäumt von den sonnigen Stränden des Atlantik im Norden und des Mittelmeeres im Süden ist Spanien vor allem für den Badeurlaub ein bevorzugtes Land. Aber das Land der Stierkämpfers, der Paella und der weltbekannten Gitarrenmusik bietet noch mehr. In der Weite der spanischen Landschaften und in den Bergen der Pyrenäen und   des spanischen Hochlandes sind Wanderer und Abenteurer ebenso zu Hause, wie die Freunde des alpinen Wintersports.

Balearen und Kanaren

Spanien Urlaub jetzt buchen, z.B.:

Last Minute Mallorca
Pauschalreisen Costa Dorada
Städtereise Barcelona
Zentralspanien entdecken
Golfurlaub Spanien
Urlaubsreisen Costa Azahar
Städtetrip Madrid
Partyurlaub Lloret de Mar
Rundreise Spanien
Familienurlaub Spanien

...und vieles mehr!

Schon lange kein Geheimtipp mehr sind die vorgelagerten Inselgruppen der Balearen und der Kanarischen Inseln. So vielfältig wie die spanischen Landschaften sind auch die klimatischen Bedingungen. Je nach bevorzugtem Urlaubsgebiet erwartet den Reisenden kontinentales, subtropisches oder Mittelmeerklima. Damit bietet sich Spanien als Urlaubsland zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack an. Neben den malerischen und manches Mal recht belebten Stränden der spanischen Küste und der Inseln gibt es auch im Landesinneren Vieles zu entdecken. Überall findet der neugierige Besucher Bekanntes und Neues, belebte Urlaubsorte gleich neben der beschaulichen Ruhe kleiner Dörfer.

Spanisches Festland - Katalonien, Galizien und Andalusien

In fast jeder größeren spanischen Stadt finden sich Zeugen der großen Geschichte des Seefahrerlandes. Katalonien zieht regelmäßig besonders viele Touristen an und bezaubert durch seine Vielfalt an Kultur und Tradition. Neben der spanischen Küche zieht auch der besonders schmackhafte spanische Wein tausende Urlauber in die typischen Gasthäuser. Verwöhnen Sie Ihre Sinne am Abend eines erlebnisreichen Urlaubstages mit einem Schoppen kräftigen Rotweins und lauschen Sie den Klängen der spanischen Gitarren.

Egal für welche spanische Region Sie sich entscheiden, für Aragonien, Kastilien, Asturien, Galicien, Andalusien oder die spanische Inselwelt, immer erwartet Sie eine zauberhafte Verbindung von erholsamen oder aktivem Urlaub mit der bewegenden Romantik spanischer Kultur - schöner kann Reisen nicht sein!