Urlaubsreise Sardinien | High Society Urlaub in Italien

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Urlaubsreise Sardinien | High Society Urlaub in Italien

Sardinien, ein Fest für die Sinne

Sardinien ist eine autonome Region Italiens und die zweitgrößte Insel des Mittelmeers. Pauschalreisen Sardinien führen sie zu den schönsten mediterranen Sandstränden. Diese teils durch Felsen in kleine, geschützte Buchten abgetrennte Strände sind durch einen strikten Bebauungsplan gesichert. Auf Sardinien werden Sie keine Hotelburgen finden, stattdessen versuchen die Sarden die Schönheit ihrer Insel durch zahlreiche Naturschutzgebiete zu erhalten. Sardinien ist wunderschön und immer mehr Menschen planen daher Urlaubsreisen Sardinien.

Urlaub voll Genuss auf Sardinien

Ferien auf Sardinien bei hinundweg.de jetzt buchen
 

Die traditionelle Küche von Sardinien ist die Küche der Hirten, Bauern und Fischer, einfach aber unheimlich schmackhaft. Zu den Spezialitäten der Insel zählen echter sardischer Pecorino, frisch gefangener Fisch, hauchdünnes frisches Brot, das Notenpapier genannt wird, Salsiccia-Salami und in einem Erdloch mit Myrthenblättern langsam gegartes Fleisch, wie zum Beispiel Spanferkel. Die Myrthe wurde der Insel übrigens von der römischen Liebesgöttin Venus geschenkt und natürlich machen die Sarden daraus einen Liebestrank. Der Miro, ein Kräuterlikor, ist in rot oder weiß erhältlich und darf auf keinem Lastminute Urlaub Sardinien fehlen, aber Vorsicht - für ihn gilt wie auch für den köstlichen Wein: hoher Alkoholgehalt. All diese Köstlichkeiten können Sie entweder in der Hauptstadt Cagliari testen, oder ihre Pauschalreise Sardinien führt Sie zu Fuß, mit dem Rad, dem Boot oder dem Mietwagen durch die zahlreichen kleinen Dörfer, auf den Spuren des ursprünglichen Insellebens.

Abwechslungsreiche Urlaubsreise Sardinien

Die schönsten Badestrände für Ihren Lastminute Urlaub Sardinien warten an der Costa Smeralda auf Sie. Breite Sandstrände und weiches, klares Wasser locken Jahr für die Jahr die meisten Touristen auf Sardinien an. Der wichtigste Ort hier ist Porto Cervo, das auch einen großen Golfplatz hat. An der Smaragdküste kann man übrigens auch bestens Segeln und Surfen oder abwechslungsreiche Ausflüge planen. Die reichhaltige Geschichte der Insel hat für spannende Ziele gesorgt. So werden Ihnen auf einer Urlaubsreise Sardinien die Nuragher begegnen. Sie hinterließen rund 7000 rätselhafte Turmbauten und übertrumpfen damit die Türme der Sarazenen. Sehr prägend war natürlich die lange römische Phase in der Antike. Im Norden von Sardinien können zwei antike römische Städte, Nora und Tharros, besichtigt werden. Auch die lebhaften Altstädte laden zum Verweilen und Erkunden ein.
 

Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)