Griechenland Eigenanreise | Im Urlaub Mythen entdecken

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Griechenland Eigenanreise | Im Urlaub Mythen entdecken

In Griechenland Mythen entdecken

Griechenland bietet mehr als Inseln und Mittelmeer. Auch wenn Griechenland besonders durch seinen Inselreichtum bekannt ist und Namen wie Rhodos, Kreta oder Mykonos den Traum von Sonne, Strand und Meer in greifbare Nähe rücken lassen - Griechenland bietet mehr als Inseln und Mittelmeer. Auch auf dem Festland verfügt das geschichtsträchtige Land über zahlreiche touristische Attraktionen und ein Urlaub auf dem griechischen Festland kann ebenso erholsam und spannend sein wie auf den Inseln.

Die antike Geschichte ist überall anzutreffen und Vieles in den Städten und Dörfern erinnert an die alten Traditionen. So vielfältig die Geschichte dieser Region ist so vielseitig sind die Landschaften. Pinienwälder, Olivenhaine und Orangenplantagen sind die eine Hälfte der Medaille auf deren anderer Seite karge Landschaften mit kaum Bewuchs stehen. Die schlichte aber herzliche Art der Griechen ist ein Willkommensgruß an die Gäste aus aller Welt. Egal wo wir uns in Griechenland aufhalten, immer wieder werden wir herzlich begrüßt und erfahren so einiges über das Leben der Griechen im Gestern und im Heute.

Makedonien und Peloponnes

Urlaub auf dem griechischen Festland bei hinundweg.de buchen, z.B.:

Im Norden des Landes, in Makedonien, finden wir ausgedehnte Ebenen und bewaldete Berge mit einem naturnahen Lebensraum auch für größere Säugetiere. Geteilt werden diese Landschaften von wilden Flüssen, grüne Felder setzen farbliche Akzente und die Stätten der berühmten archäologischen Funde setzen Akzente in einer überaus abwechslungsreichen Umgebung.

Ganz anders sieht es in Peloponnes, der südlichsten Region des griechischen Festlandes aus. Eine raue Gegend mit lang gestreckten Gebirgszügen, an jeder Ecke begegnen uns die Mythen der Sagenwelt und der Duft von Zitrone, Feigen und Oliven lockt in die kleinen Dörfer am Strand oder abseits des Meeres. Die Peloponnes verbinden auf geheimnisvolle Art das Festland mit dem Meer und die Tradition mit der Moderne. So erschließt sich dem Besucher das griechische Festland als eine vielseitige Region Europas in der es immer wieder lohnt, die schönsten Wochen im Jahr zu verbringen.

Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)