Dänemark Urlaub | Kopenhagen & Co. entdecken

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Dänemark Urlaub | Kopenhagen & Co. entdecken

Badevergnügen an 7300 Kilometern Küste

Dänemark ist zwar das kleinste der skandinavischen Länder, doch dafür kann man hier einen Urlaub verbringen, der an Unterhaltungsmöglichkeiten kaum zu überbieten ist: Aktivurlaub, Familienurlaub, Strandurlaub oder Kultururlaub.
Wer gern zu Fuß in der Natur unterwegs ist, dem wird es in Møn, das im Osten des Landes liegt gut gefallen. Hier befindet sich der Møns Klint, eine Kreideklippe, die sich majestätisch über die Landschaft erhebt und neben abwechslungsreichen Wanderwegen auch eine wunderbare Aussicht bietet.
Strandgefühle kommen dann an den dänischen Küstenstreifen auf. Und dies liegt nicht nur daran, dass Dänemark über gut 7000 Küstenkilometer verfügt sondern auch daran, dass die Strände auch landschaftlich sehr unterschiedlich sind und dass an ihnen je nach Lage verschiedene Sportmöglichkeiten angeboten werden: Zwischen Vejle und Fredericia liegen die familienfreundlichen Fladstranden, die nicht nur über eine sehr gute Wasserqualität sondern auch feinen weißen Sand verfügen. Ähnliches gilt auch für den Brattenstrand, der mit seinen Dünen zum spazieren einlädt und erst 2009 mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde. Und wenn man es eher sportlicher und aufregender möchte, bereist man die Westküste von Jütland, das bei Windsurfern und Kitern heiß begehrt ist – nicht nur weil sich die Windverhältnisse recht schnell ändern und so Abwechslung garantiert ist.

Kopenhagen – die junge Kulturhauptstadt

Bei einem Urlaub in Dänemark, darf man sich natürlich auf keinen Fall die Hauptstadt entgehen lassen, denn die junge Kulturmetropole ist eine der wichtigsten im skandinavischen Raum. Besonders auch da in den letzten Jahren viele neue Gebäude entstanden, die mit moderner Architektur frische Akzente zwischen den Sehenswürdigkeiten-Klassikern setzen. Dazu zählen unter anderem die neue Oper auf der ehemaligen Militärinsel Holmen, die gleich am Hafen liegt und auf ihre Nachbarn gegenüber blickt: Schloss Amalienborg und die Frederikskirche, die man sich ebenfalls ansehen sollte.

Urlaub in Dänemark  bei hinundweg.de jetzt buchen, z.B.:

Familienurlaub Dänemark
Hotels Dänemark

Doch auch Shopping-Freunde werden ihre wahre Freude haben, denn neben vielen bekannten sind in der Stadt auch einige junge Labels vertreten, die man zum Beispiel im Illums Bolighus einem Designer-Kaufhaus ergattern kann. Speziell auch in den Läden für Antiquitäten und auf der Flohmarktmeile Ravnsborggade kann man sich die Zeit gut vertreiben. Dazwischen gönnt man sich eine Pause in einem der Cafés und abends kann man dann von Bar zu Bar tingeln oder in einem der Clubs wie dem Loppen oder dem Rust so richtig feiern.

 

© Foto by Bert Kaufmann/Flickr
Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)