Pauschalreise Südafrika | Zwischen Weinreise und Krügerpark Safari

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Pauschalreise Südafrika | Zwischen Weinreise und Krügerpark Safari

Südafrika, das Land der Hoffnung

Sonnenschein, traumhafte Landschaft, wilde Küste, Wein und Wildtiere – Südafrika ist eines der attraktivsten Reiseziele rund um den Globus.
Die „Regenbogennation“ Südafrika, gezeichnet durch unterschiedlichste Nationen und Volksstämme, hat eine wechselvolle und prägende Geschichte hinter sich und ist nach Jahren der Apartheid nun auf dem langsamen und schwierigen Weg zur Gleichberechtigung. Der Tourismus und die Schönheit von Südafrika tragen ihren Teil dazu bei und profitieren dafür auch von der Vielfältigkeit, die sich auf Urlaubsreisen Südafrika bietet. Entdecken Sie das Land am Kap der guten Hoffnung bei einem Lastminute Urlaub Südafrika oder auch bei einer länger geplanten Rundreise, egal zu welcher Jahreszeit Sie fahren, es bieten sich Ihnen ganzjährig genug gute Gründe für Pauschalreisen Südafrika.

Abenteuer auf Urlaubsreise Südafrika

Pauschalreisen Südafrika bei hinundweg.de jetzt buchen

 

Die Hauptreisezeit für eine Pauschalreise Südafrika ist zwischen Dezember und Januar. Wenn Sie dem europäischen Winter entfliehen möchten, sollten Sie rechtzeitig buchen, um auch einen Platz auf einer der Touren durch die zahlreichen Nationalparks von Südafrika zu ergattern. Am bekanntesten ist der Krügerpark, dessen Besuch auch bei einem Lastminute Urlaub Südafrika zum Pflichtprogramm gehört. Hier können Sie auf Wilderness Trails der Wildtierbeobachtung frönen und Tags wie Nachts, geführt von Rangern oder in kleinen Gruppen Nashörner, Löwen, Leoparden, Elefanten und über 700 weitere Tierarten ausspionieren. Im Herzen des Parks finden sich außerdem zwei historisch bedeutsame archäologische Fundstätten, deren Besuch ebenfalls sehr interessant sind.

Wein und Gourmetreisen Südafrika

Eine der beliebtesten Touren durch Südafrika ist die sogenannte Garden Route entlang zu fahren oder auch zu wandern. Entlang dieser Küstenstrecke kann man angeln, schwimmen, Wale und Äffchen beobachten, mit dem Outeniqua Choo-Choo, einer Dampflok, von Knysna nach George fahren, Golfspielen, ausgezeichnete Weine probieren und frische Austern, direkt aus der See, sowie viele weitere kulinarische Köstlichkeiten testen. Für eine richtige Weinreise durch Südafrika lohnt sich ein längerer Aufenthalt in Kapstadt. Die umliegenden Winelands beherbergen mit Stellenbosch oder Franschhoek die berühmtesten Weintäler von Südafrika. Für Ihren Besuch lohnt sich ein Chauffeur oder aber der Busausflug, schließlich möchte man ja Shiraz, Cabernet Sauvignon und alle anderen Sorten gerne verkosten. Diese deluxe Variante einer Urlaubsreise Südafrika ist natürlich auch in Kombination mit den etwas abenteuerlichen Wildparkbesuchen möglich.

Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)