Familienurlaub Dominikanische Republik | Familienhotels Dom Rep

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Familienurlaub Dominikanische Republik | Familienhotels Dom Rep

Familienurlaub in der Dominikanischen Republik

Bilderbuchstrände, exotisches Flair und eine überschwängliche Natur, das alles und viel mehr hat die Dominikanische Republik zu bieten. Der Inselstaat in der Karibik hat sich in letzter Zeit immer mehr zu einem Urlaubsziel auch für Familien entwickelt. Gerade die Kombination aus Strand-, Natur- und Kultururlaub macht die Dominikanische Republik auch für eine Familienreise so beliebt. Hinzu kommen die kindergerechten Familienhotels und Ferienanlagen, die sich rund um die herrlichen Küsten angesiedelt haben und mit Angeboten wie Kinderfestpreis oder Familienzimmern jeden die richtige Unterkunft finden lassen. Ganz hoch im Kurs stehen auf einem Familienurlaub die Strände rund um Punta Cana und Puerto Plata, die mit einer besonders guten Infrastruktur aufwarten. Vor allem die Playa Bavaro an der Punta Cana mit rund 50 Kilometer Länge lässt keine Wünsche übrig. Neben den üblichen Beschäftigungen am Strand wie Sandburgen bauen, Planschen und Ball spielen, empfiehlt sich eine Fahrt mit dem Glasboot, um die schillernde Unterwasserwelt zu erkunden. Mit zu den schönsten Fleckchen auf der Dominikanischen Republik gehört die Halbinsel Samaná. Obwohl sich das einstige Fischerdorf Las Terrenas in den letzten Jahren zu einem beliebten Ferienort entwickelt hat, versprüht es dennoch karibisches Flair in Reinform. Der blütenweiße Sandstrand mit schatten spendenden Kokospalmen im Hintergrund, ist auch immer öfter Anziehungspunkt auf Familienreisen. Wie fast überall in der Dominikanischen Republik sind auch hier die karibischen Strände unwiderstehlich.

Ferien mit Kindern in der Dominikanischen Republik

Familienhotels in der Dominikanischen Republik:

Hotel Gran Bahia Principe Playa Bavaro
Grand Palladium Resort Playa Bavaro
Caribe Club Princess Punta Cana
 
...und viele mehr!

Auch abseits der Strände stehen auf einem Familienurlaub in der Dominikanischen Republik viele Freizeitmöglichkeiten auf dem Programm. In den Genuss der reichen Natur kommt man in den Nationalparks der Insel, wie im Parque Nacional Armando Bermúdez oder Parque Nacional José del Carmen Ramírez. Geführte Expeditionen führen durch tropische Regenwälder und offenbaren den einen oder anderen exotischen Bewohner. Voller Charme präsentiert sich auch die Hauptstadt der Dominikanischen Republik, Santo Domingo. An allen Ecken und Enden trifft man hier noch auf das koloniale Erbe, das 1990 der Stadt das UNESCO-Weltkulturerbe einbrachte. Ein Bummel entlang der Strandpromenade – El Malecón – genannt, bringt einen in die Parkanlagen der Stadt. Neben dem beliebten Ausflugspark Parque Mirador del Sur gibt es auch den Parque Infantil, der mit einer Spielanlage wie geschaffen für Kinder ist. Weiterer Programmpunkt auf einem Familienurlaub ist das Aquarium in Santo Domingo. Begehbare und durchsichtige Röhren vermitteln den Besuchern das Gefühl Seite an Seite mit den Fischen, Schildkröten oder Haien mit zu schwimmen. Na, wenn das kein spannender Familienurlaub ist.

 

© Foto by Godehard Ruppert/picasa
Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 3.3 (3 Bewertungen)