Tschechien Familienurlaub | Prag mit Kindern

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Tschechien Familienurlaub | Prag mit Kindern

Herrliche Ferien an der Moldau

Tschechien blickt erst auf eine kurze Geschichte als Urlaubsland zurück. Zwar ist die bezaubernde Hauptstadt Prag seit eh und je als beliebtes Ziel für Städtereisen bekannt, doch die vielen anderen sehenswerten Seiten unseres Nachbarlandes sind seinen Besuchern lange Zeit nicht bewusst gewesen. Das hat sich mittlerweile geändert: Viele Gebiete in Tschechien, wie der malerische Böhmerwald oder die vielseitige Landschaft entlang der Moldau, haben sich mittlerweile einen Namen unter all jenen gemacht, die auf der Suche nach einer perfekten Destination für einen ebenso abwechslungsreichen wie preisgünstigen Familienurlaub sind. Aufgrund seiner günstigen geografischen Lage ist Tschechien insbesondere vom Süden und Osten Deutschlands aus binnen weniger Stunden mit dem Auto oder Zug gut zu erreichen, und auch nach der Anreise gestaltet sich der Aufenthalt in einem der tschechischen Familienhotels und Kinderhotels vor Ort meist besonders entspannt. Deutsch wird sehr häufig verstanden und Kinder sind gern gesehene Gäste – je nach Lage der Unterkunft sind Spiel- und Freizeitmöglichkeiten oft in direkter Umgebung vorhanden. Mit einem passenden Angebot kann man im Urlaub mit Kindern von einem Familienrabatt oder Kinderfestpreis profitieren, insbesondere, wenn man für einen längeren Aufenthalt bucht. Doch auch für einen Kurztrip in die Natur eignet sich eine Familienreise nach Tschechien hervorragend.

Familienhotels in Böhmen, Mähren und Schlesien

Zusammen mit dem Bayerischen Wald bildet der Böhmerwald eines der bedeutendsten Naturdenkmäler Europas und ist Teil des gleichnamigen Nationalparks, dem größten in Tschechien. Das einzigartige Erholungsgebiet mit seinen kilometerlangen Wanderwegen und Fahrradrouten sowie den vielen Möglichkeiten zur Wildbeobachtung besticht Jung und Alt mit seinem hohen Freizeitwert, und ist zu einem Top-Ziel für den Familienurlaub avanciert. Im Sommer wie im Winter eine Reise wert ist auch das Siebengebirge, welches sich vor allem über das Gebiet des historischen Schlesien erstreckt. Früher galt die Region noch als Geheimtipp für den Skiurlaub, mittlerweile kommen immer mehr Wintersportler in der kalten Jahreszeit in diesen Teil von Tschechien, um ihre Winter Ferien hier zu verbringen. Die meist anfängerfreundlichen Pisten laden vor allem auch Kinder dazu ein, ihre ersten Erfahrungen auf Skiern zu sammeln. Horrende Liftpreise wie in den Alpen hat man in Tschechien nicht zu erwarten, für jüngere Mitfahrer gibt es durch den niedrigeren Kinderfestpreis eine weitere Ermäßigung. Auch Mähren lockt unabhängig von der Saison immer mehr Gäste in seine Gefilde: Von der Tierwelt in den weißen Karpaten bis zum UNESCO-geschützten Parkareal Lednice-Valtice kommen Natur- und Kulturinteressierte hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Je nach Lage des Familienhotels empfiehlt sich auch ein Abstecher ins mondäne Prag – so werden die Schulferien zu einem Rundum-Erlebnis auch für die Eltern.
 

 

© Foto by Jim Linwood/Flickr
Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)