Lastminute Urlaub und Pauschalreisen weltweit buchen

Mit hinundweg.de haben Sie die richtige Wahl für Ihren Urlaub getroffen.

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Ihre Reisedaten für diese Region

Hinreisetag
  Frühester Hinreisetag
Rückreisetag
  Spätester Rückreisetag
Reisedauer
Erwachsene
Kinder
  Alter bei Reisebeginn

Urlaub auf Sylt

Sylt – Deutschlands größte Nordsee-Insel vorgestellt
Die charakteristische Form der größten Nordsee-Insel Deutschlands sieht man auf zahlreichen Autos- in Form des Sylt-Silhouetten-Aufklebers, der sich bei Autofahrern immer noch großer Beliebtheit erfreut. Ebenso beliebt ist ein Urlaub auf der wunderschönen Insel in der Nordsee selbst, die über den elf Kilometer langen Hindenburgdamm mit dem Festland Schleswig-Holsteins verbunden ist. Ein Urlaub auf Sylt bietet für Erholungssuchenden und Kulturinteressierte ebenso viele Highlights wie für Familien und Sportbegeisterte.
Erste Anlaufstelle bei Ferien auf Sylt ist sicherlich einer der zahlreichen Strände. Über 40 Kilometer Strand zieht sich entlang der Küstenlinie, hier richtet sich die Auswahl vor allem nach den Vorlieben: Teenager sind am Jugendstrand List gut aufgehoben, erste Schwimmversuche der Minis gelingen im ruhigen, seichten Wasser bei Hörnum am besten. Viel Action und zahlreiche Funsport-Angebote findet man am Funbeach in Westerland und Stressgeplagte erleben u. a. am Lister Weststrand ein Refugium aus ursprünglichen Dünenlandschaften.

Vom Theaterkurs bis zum Spielkasino- Abwechslung ist Trumpf!
Mit etwa 9000 Einwohnern ist Westerland der Hauptort auf der Insel Sylt. Hier flaniert man abends auf der langen Promenade, lauscht einem der Konzerte in der „Musikmuschel“ oder versucht im Spielkasino im Kurhaus seine Urlaubskasse beim Roulette aufzubessern. Daneben zieht das dortige Sylt Aquarium vor allem Familien an. Hier kann man über 2000 Fische aus der Nordsee sowie tropische Rifffische beobachten. Beliebt bei Jung und Alt ist auch der Sylter InselCircus, der jedes Jahr in der Hauptsaison im Juli und August auf der Wenningstedter Wiese seine Zelte aufbaut. Hier werden ihre Kids zu Akrobaten und auch Rentner können die hohe Zirkuskunst dort erlernen. Kreative und Erholungssuchende Urlauber sollten sich das Angebot der Akademie am Meer genauer ansehen. Dort in Klappholttal, zwischen Kampen und List können Sylt-Gäste inmitten einer idyllischen Dünenlandschaft von Naturseminaren und Schreibwerkstätten bis hin zu Malkursen und Theater-&Tanzklassen belegen.

Naturverbundenes Sportvergnügen
Neben dem Streicheln der Seele wird auch das Wohlbefinden des Körpers auf Sylt großgeschrieben. Zahlreichen Wellnesshotels und Day-Spas haben sich auf unterschiedlichste Anwendungen spezialisiert: Vom Fastenwandern und Thalasso bis hin zu Yoga und Ayurveda können Gäste unterschiedlichste Wohlfühlkonzepte ausprobieren. Besonders beliebt ist auch ein Besuch in einer der fünf Strandsaunen entlang des Weststrandes. Hier genießt man während des Saunagangs einen unvergleichlichen Blick auf die Nordsee und relaxt anschließend in einem gemütlichen Strandkorb. Wem das zu wenig Bewegung ist, nimmt eines der zahlreichen Sportangebote auf Sylt wahr. Geduld braucht man auf einer Angelfahrt auf einem Kutter, die z.B. regelmäßig ab dem Lister Hafen angeboten werden. Mehr Adrenalin wird sicherlich beim Segelfliegen oder Fallschirmspringen ausgeschüttet. Und passionierte Golfer können auf den vier 18-Loch-Golfplätzen ihr Handicap im Sylt Urlaub verbessern.
Lust bekommen, den nächsten Urlaub auf dieser wunderschönen Nordsee-Insel zu verbringen? Nachfolgend finden Sie ausgezeichnete Hotels und familiäre Pensionen in List, Westerland und Wenningstedt für einen erholsamen Sylt Urlaub.