Lastminute Urlaub und Pauschalreisen weltweit buchen

Mit hinundweg.de haben Sie die richtige Wahl für Ihren Urlaub getroffen.

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Ihre Reisedaten für diese Region

Hinreisetag
  Frühester Hinreisetag
Rückreisetag
  Spätester Rückreisetag
Reisedauer
Erwachsene
Kinder
  Alter bei Reisebeginn

Urlaub im Schwarzwald

Kein finsterer Wald – der Schwarzwald
Die Römer gaben ihm seinen Namen: "Silva Nigra" - der schwarze Wald. Es sieht aus, als ob der Schwarzwald damals ein finstres und düsteres Gebiet war, das den römischen Soldaten wohl einiges an Respekt einflößte. Doch von einer unheimlichen Atmosphäre kann heute keine Rede mehr sein. Stattdessen gehört die Schwarzwaldregion heute zu den beliebtesten Ferienregionen Deutschlands und lockt mit vielen bunten Freizeitaktivitäten.
Als größtes zusammenhängendes Mittelgebirge Deutschlands ist der Schwarzwald natürlich wie geschaffen zum Wandern. Ehrensache, dass die Schwarzwälder da eine Vielzahl von langen Wanderwegen ausgewiesen haben, die für alle Schwierigkeitsstufen das richtige zu bieten haben. Die drei berühmten Höhenwege ziehen sich von Pforzheim im Norden nach Basel, Schaffhausen oder Waldshut. Daneben gibt es noch viele Querwege und andere Pfade auf denen man die Schwarzwaldregion gut erwandern kann.

Genussreise auf Schwarzwälder Art
Außer für seine wunderschönen Landschaften ist der Schwarzwald auch für seine kulinarischen Spezialitäten bekannt. Die berühmte Schwarzwälder Kirschtorte ist davon nur die bekannteste. Hier im Schwarzwald finden sich mehr Sternerestaurants als in irgendeiner anderen Region Deutschlands. Dies und die hervorragenden Weine, die hier angebaut werden, sind Grund genug, sich einmal auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch den Schwarzwald zu begeben. Gerade Baiersbronn und Freudenstadt haben sich als gastronomische Höhepunkte einen Namen gemacht.
Auch die Gesundheit darf beim Schwarzwaldurlaub nicht zu kurz kommen. Tun Sie sich einfach mal etwas Gutes und lassen Sie sich in Kurorten oder Wellnessthermen einmal so richtig verwöhnen. Ob im mondänen Kurort Baden Baden oder in einer der wunderschönen Thermen wie zum Beispiel am Titisee – hier können Sie sich nach Herzenslust entspannen.

Freizeitspaß im Schwarzwaldurlaub
Ein Schwarzwaldurlaub bietet interessante Einblicke in die Geschichte. In zahlreichen Freilichtmuseen, wie im Museum Vogtsbauernhof, erfährt man alles über das bäuerliche Leben des 16. und 17. Jahrhunderts. Auch die Orte Schiltach und Gengenbach, die an der deutschen Fachwerkstraße liegen, bieten schöne Einblicke. Doch die mit Abstand am meisten besuchten Orte der Region sind der Titisee und der Schluchsee. Hier kann man sich ganz dem Freizeitvergnügen auf und ums Wasser hingeben. Windsurfen, Segeln, Schwimmen und vieles mehr wird hier angeboten. Damit gehören die beiden größten Seen des Schwarzwaldes zu den schönsten Naherholungsgebieten Süddeutschlands. Und wem das nicht reicht, der kann einen Abstecher in einen der tollen Vergnügungsparks machen. In Rust, am Rande des Schwarzwaldes liegt Deutschlands größter Freizeitpark, der Europapark, den wir bereits in unserer Freizeitpark Top10 ausführlich beschrieben haben.