Lastminute Urlaub und Pauschalreisen weltweit buchen

Mit hinundweg.de haben Sie die richtige Wahl für Ihren Urlaub getroffen.

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Ihre Reisedaten für diese Region

Hinreisetag
  Frühester Hinreisetag
Rückreisetag
  Spätester Rückreisetag
Reisedauer
Erwachsene
Kinder
  Alter bei Reisebeginn

Urlaub in der Oberpfalz

Von Regensburg bis Amberg – die Oberpfalz ruft
Die Oberpfalz, im Nordosten von Bayern gelegen, ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Von ihrer bewegten Geschichte zeugen noch heute die rund 600 Burgen und Schlösser von denen viele noch heute sehr gut, andere nur noch als Ruinen erhalten sind. Bekannt und beliebt ist die Ferienregion Oberpfalz vor allem wegen ihrer schönen Landschaften, wie dem Bayrischen Wald im Osten, dem Oberpfälzer Wald oder dem idyllischen Naabtal.
Hier kann man nicht nur wandernd die traumhafte Natur genießen, sondern auch ein Stück deutsche Geschichte erleben. Unternehmen Sie doch einmal einen Ausflug auf der Bayerischen Porzellanstraße, die zahlreiche Porzellanmanufakturen miteinander verbindet. Der Naturpark Oberpfälzer Wald ist von einem dichten Netz an gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen durchzogen, die den Wald zu einem der schönsten Naherholungsgebiete der Region machen. So kann man zum Beispiel auf ehemaligen Bahntrassen radeln, wie auf dem Bockl Weg, der auf der ehemaligen Eisenbahntrasse Neustadt – Eslarn verläuft.
Der Fluss Regen, der den Oberpfälzer Wald durchzieht, ist von Blaibach bis Regensburg auf 120 Kilometer als Bootswanderstrecke eingerichtet – eine wunderschöne Alternative, um die traumhafte Naturlandschaft zu erkunden. Im Bayerwald Tierpark Lohberg kann man dann die heimische Fauna kennenlernen – über 300 einheimische Tierarten, von denen einige unter Artenschutz stehen, werden hier in ihrer natürlichen Umgebung gehalten und auch wieder in den Park ausgewildert. Das ist Naturerleben pur.

Städtetrip in Nordbayern
Zu einem Urlaub in der Oberpfalz gehört ein Städtetrip nach Regensburg. Für die Oberpfälzer ist Regensburg die schönste Stadt Deutschlands und wer sich einmal in ihren mittelalterlichen Gassen verloren hat und im Schatten des Regensburger Doms seinen Kaffee genossen hat, mag ihnen darin Recht geben. Tatsächlich ist die Altstadt Regensburgs zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt worden und lockt jährlich Tausende von begeisterten Besuchern an. Regensburg liegt an der Donau und kann auf eine über 2000-jährige Geschichte zurückblicken. Damit ist sie eine der ältesten Städten Deutschlands und reich an historisch Sehenswürdigkeiten und archäologisch bedeutsamen Stätten.
Ebenfalls einen Abstecher wert ist auch die mittelalterliche Stadt Amberg mit zahlreichen imposanten Bauwerken und einer bezaubernd schönen Altstadt.

Genussreise Oberpfalz
Die Oberpfalz ist eine echte Genießerregion. Kulinarische Wanderungen durch die Oberpfalz führen Sie zu altehrwürdigen Brauereien und gastronomischen Höhepunkten. Zu den Spezialitäten der Region zählen neben Karpfen und Forellen auch herzhafte Wild- und Kartoffelgerichte. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Sternerestaurant und Dorfgaststube – in der Oberpfalz werden Ihnen überall hausgemachte Leckereien serviert. Besonders schön ist dabei, dass so viel Genuss nicht viel kostet. Wer im Urlaub kein Vermögen ausgeben möchte, ist hier genau richtig, denn die Preise in Hotels und Gaststätten sind die günstigsten in ganz Bayern. Die schönsten Reisen in die Oberpfalz finden Sie bei uns auf hinundweg.de.