Lastminute Urlaub und Pauschalreisen weltweit buchen

Mit hinundweg.de haben Sie die richtige Wahl für Ihren Urlaub getroffen.

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Ihre Reisedaten für diese Region

Hinreisetag
  Frühester Hinreisetag
Rückreisetag
  Spätester Rückreisetag
Reisedauer
Erwachsene
Kinder
  Alter bei Reisebeginn

Urlaub im Harz

Wanderurlaub inmitten traumhafter Natur
Packen Sie schon mal Ihre Rucksäcke, denn Wandern wird hier im Harz großgeschrieben. Große Teile des Harz sind Naturpark, wie der auch der Nationalpark Harz. Das Harz-Gebirge ist 110 Kilometer lang und bedeckt eine Fläche von über 200km². Platz genug also, um die Gegend bei herrlichen Wanderungen oder Mountainbike-Touren ausgiebig zu erkunden. Der Harz ist sicher das vielseitigste der deutschen Gebirge, und das nicht nur wegen seiner geologischen Besonderheiten. Laubwälder wie die wunderschönen Buchenwälder, Hochmoore und ausgedehnte Auwälder entlang der Flüsse machen die Region zu einer der schönsten Naturlandschaften Mitteldeutschlands. Vielleicht haben Sie bei Ihrem Wanderurlaub im Harz Glück und bekommen sogar einige seltene Tiere wie Wildkatzen oder Schwarzstörche zu Gesicht. Die schönsten Wanderwege tragen Namen wie Harzer Hexen Stieg oder Kaiserweg und führen direkt durch die traumhafte Waldlandschaft bis hinauf auf den geheimnisumwitterten Brocken.

Sagenhafter Harz
Der Brocken, der höchste Berg der Mittelgebirge, steht im Zentrum vieler Sagen und Mythen, zu denen auch der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe seinen Teil beigetragen hat. Mit seinem Faust trug er maßgeblich zum Mythos Brocken bei. Hexen und Kobolde, Teufel und Gespenster bevölkern die Sagenwelt der Berge. Vielleicht haben Sie ja Lust, den Mythen des Harzes selbst nachzugehen und sich von der sagenhaften Bergwelt verzaubern zu lassen. Bei einer Hexenführung durch das Bodetal lernen Kinder und Eltern jede Menge über die Sagen und Geheimnisse des Harzes und entdecken nicht nur vorchristliche Kultstätten, sondern auch die eine oder andere „echte“ Hexe auf dem Weg.
Mystische Kirchen, Burgen und Schlösser laden Sie auf Entdeckungstour ein und in mittelalterlichen Städten können Sie der Geschichte nachspüren. Unternehmen Sie doch einen Ausflug zum Kloster Ilsenburg oder die wunderschöne Kaiserstadt Goslar mit ihren historischen Fachwerkbauten.

Fun rund um die Berge – Mit Kindern den Harz bereisen
Zwischen Hexentanzplatz, Bodetal und Roßtrappe erwarten Sie nicht nur tolle Aussichten, sondern auch jede Menge Spaß. Die Seilbahn Thalen Erlebniswelt lockt mit einem tollen Funpark, der rasanten Seilbahnspaß für die ganze Familie verspricht. Kinder und Entdecker dürfte ein Besuch im stillgelegten Bergwerk Scholmzeche in Bad Lauterberg Spaß machen. Wer sich hingegen so richtig austoben möchte, der findet in den Kletterwäldern Blankenburg und Thale viele Herausforderungen, die einen ins Schwitzen geraten lassen. Hoch oben zwischen den Wipfeln der Bäume klettert es sich besonders schön und der Ausblick ist auch noch sehenswert. Auf hinundweg.de finden Sie die schönsten Hotels im Harz und viele tolle Ideen für einen unvergesslichen Deutschlandurlaub.