Lastminute Urlaub und Pauschalreisen weltweit buchen

Mit hinundweg.de haben Sie die richtige Wahl für Ihren Urlaub getroffen.

gutschein-bild
50 Euro
sichern!
Für jede Buchung erhalten Sie einen Reisegutschein im Wert von 50 Euro. Mehr Info hier.

Ihre Reisedaten für diese Region

Hinreisetag
  Frühester Hinreisetag
Rückreisetag
  Spätester Rückreisetag
Reisedauer
Erwachsene
Kinder
  Alter bei Reisebeginn

Urlaub im Erzgebirge

Märchenhaftes Erzgebirge
Das Erzgebirge liegt im Südosten Deutschlands, im südlichen Sachsen direkt an der böhmischen Grenze. Vor allem der Bergbau hat die Region geprägt, er gab ihr einen Namen, die Bergarbeiter begründeten die noch immer lebendigen Traditionen und hinterließen so überall ihre Spuren. Heute leben diese Traditionen in den Besucherbergwerken und in den ehemaligen Bergbauzentren wieder neu auf.
Zahlreiche Sagen und Märchen hat das Erzgebirge hervorgebracht, und wenn man diesen Glauben schenken darf, dann leben noch heute in den Silberminen Zwerge und Kobolde. Gerade für Kinder ist ein Urlaub im Erzgebirge ein tolles Erlebnis. Zahlreiche Abenteuerspielplätze und Freizeitparks wie in Plohn sorgen für jede Menge Abwechslung und Spaß. Auch beim Radfahren und Wandern kann man im Erzgebirge viele tolle Sachen entdecken. Schön ist der Radweg durch das Tal der Burgen von Drebach bis Scharfenstein. Wegen geringer Steigungen ist er besonders für Familien gut geeignet. Eine abwechslungsreiche und lustige Alternative zur klassischen Radtour ist eine Erkundungstour mit dem Segway. Mit diesen zweirädrigen Gefährten rollt man ganz entspannt durch die Chemnitzer Innenstadt oder die grüne Natur.

Die Sehenswürdigkeiten des Erzgebirges
Bei einem Urlaub in Deutschlands Mitte gibt es viel zu entdecken. Neben zahlreichen Burgen und Schlössern wie die Burg Stein nahe Zwickau gibt es auch zahlreiche Glashütten, Besucherbergwerke und Museen zur Geschichte des Erzgebirges.
Besonders schön bei einer Reise durchs Erzgebirge ist dabei die historische Silberstraße, die von Zwickau nach Dresden führt. Sie verbindet alle Sehenswürdigkeiten in der Region und basiert tatsächlich auf einer alten Post- und Handelsstraße. Reisen Sie also auf den Spuren der Vergangenheit durchs Erzgebirge und entdecken Sie alte Handwerkskünste, die andernorts längst in Vergessenheit geraten sind und wunderschöne Bauwerke.
Das Forschungsbergwerk „Reiche Zeche“ lädt Kinder und Erwachsene ein, die Geschichte des Bergbaus zu entdecken und im Sommer finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt.

Sportlich aktiv im Deutschlandurlaub
Wer sich im Urlaub richtig austoben möchte, der ist im Erzgebirge nicht verkehrt. Für Groß und Klein gibt es eine riesige Vielfalt an Sport- und Freizeitangeboten, die von ruhig und gemächlich bis rasant und abenteuerlich alles bieten, was das Herz begehrt.
Sommerrodelbahnen wie die „Allwetterbobbahn“ in Eibenstock sind besonders bei den Kids beliebt, und wem der Sinn mehr nach Moutainbiken steht, der findet hier ebenfalls tolle Touren. Zahlreiche Loipen und Skipisten machen aus dem Erzgebirge ein traumhaftes Wintersportgebiet und im Sommer kann man an den Hängen, Steilwänden und Gipfeln nicht nur wandern, sondern findet auch zahlreiche Klettersteige zum Bergsteigen. Selbst erfahrene Kletterer fühlen sich von der Russenwand in Freiberg herausgefordert und auch andernorts, wie in Greifensteine, gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Klettern und Wandern.